Call for Papers

ESE-Kongress 2009

C++ für sicherheitskritische Systeme ( Vortrag )

Referent: Dipl.-Ing. Günter Obiltschnig , Applied Informatics Software Engineering GmbH
Vortragsreihe: Implementierung
Zeit: 09. Dezember 09:45

Zielgruppe

Entwicklung

Themenbereiche

Implementierung, Sichere Software

Kurzfassung

C++ wird immer häufiger für Embedded Software eingesetzt - auch für sicherheitskritische und harte Echtzeitsysteme. Auch wenn es bessere Sprachen für die Entwicklung solcher Systeme gibt, so spricht doch einiges für C++, z. B. gute Verfügbarkeit von entsprechend ausgebildeten Entwicklern und gute Werkzeugunterstützung. Der Einsatz von C++ für die Avioniksoftware im Joint Strike Fighter (JSF) Projekt, sowie die Veröffentlichung der dort verwendeten Programmierrichtlinien (JSF C++) hat das Interesse an C++ noch gesteigert. Im Juni 2008 wurde der MISRA C++ Standard veröffentlicht. Ähnlich zu JSF C++ definiert MISRA C++ verschiedene Regeln, sowie ein "sicheres" Subset von C++ für die Entwicklung sicherheitskritischer Software. Dieser Vortrag gibt zunächst eine Übersicht über JSF C++ und MISRA C++. Weiters werden einige Regeln und ihr Hintergrund genauer betrachtet. Schlussendlich wird auch gezeigt, wie man mit C++ bestimmte "klassische" Programmierfehler von vornherein vermeidet.

Nutzen und Besonderheiten

Der Teilnehmer (C/C++ Entwickler oder Entwicklungsmanager) lernt in diesem Vortrag, wie C++ für die Entwicklung sicherheitskritischer Software eingesetzt werden kann und was hierbei besonders zu beachten ist. Die zwei wichtigsten Programmierstandards im Bereich C++ für sicherkeitskritische Systeme, MISRA C++ und JSF C++, werden vorgestellt, verglichen, und einige der darin enthaltenen Regeln näher betrachtet. Zusätzlich erhält der Teilnehmer wertvolle Anregungen, wie mit Hilfe von C++ Software robuster gemacht werden kann, sowie viele von C bekannte Fehler von vornherein ausgeschlossen werden.

Über den Referenten

Günter Obiltschnig ist Gründer und Geschäftsführer der Applied Informatics Software Engineering GmbH, einem Software-Unternehmen spezialisiert auf Tools und Dienstleistungen rund um C++. Er verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Software für verschiedenste Systeme – von verteilten Unternehmensapplikationen bis zu Embedded Systemen. Als Referent ist er regelmäßig auf verschiedenen internationalen Konferenzen wie z. B. der Embedded World vertreten.