Call for Papers

ESE-Kongress 2009

Software Engineering als eine Funktion der Zeit ( Vortrag )

Referent: Robert Berger , Reliable Embedded Systems
Vortragsreihe: Software Engineering Management
Zeit: 10. Dezember 09:45

Zielgruppe

Entwicklung, Management, keine speziellen Vorkenntnisse

Themenbereiche

Software Engineering Management, Mensch & Team

Kurzfassung

Der Embedded-Markt-Studie 2008 zufolge ist die größten Sorge der Entwickler von eingebetteten Systemen, Abgabefristen (deadlines) einzuhalten. Kann man überhaupt den Zeitpunkt vorhersagen, wann die Software endlich fertig wird? Dieser Vortrag zeigt nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen von Zeitmanagement einige Methoden auf, um dies zu versuchen. Ausgehend von klassischen Methoden, wie sie beim SEI (Software Engineering Institute) gelehrt werden, über suboptimale bis hin zu agilen Methoden.

Nutzen und Besonderheiten

Durch eine Kombination von Zeitmanagement mit den richtigen Methoden zur Abschätzung von Softwareentwicklungszeit kann man mit weniger Stress den Time-to-Market Anforderungen unserer Zeit gerecht werden.

Über den Referenten

I am an embedded systems software manager for a large company in Southeast Europe. I have always seen myself as self employed and consult, train and engineer projects all over the globe. I work also as a teaching assistant for the embedded course of a private university in partnership with Carnegie Mellon. I enjoy helping companies improve their development process and writing embedded software. I am a project manager for the Linux Driver Project, IEEE lecturer in the EMEA region.