Call for Papers

ESE-Kongress 2009: Die Referenten

Dr. Carsten Emde

Dr. Carsten Emde blickt auf eine mehr als 20-jährige Tätigkeit als Software-Entwickler, System-Integrator und Software-Consultant für industrielle Computeranwendungen, speziell für Embedded-Systeme, zurück. In diese Zeit fällt auch eine umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit zu den Themen Embedded-Systeme, Software-Entwicklung, Echtzeitanforderungen sowie zu Open-Source-Lizenzen. Seit Gründung des Open Source Automation Development Lab im Jahr 2005 ist er dessen Geschäftsführer.

Vorträge von Dr. Carsten Emde auf dem ESE-Kongress 2009.
Um mehr zu dem jeweiligen Vortrag zu erfahren, klicken Sie bitte auf den Titel.

Datum/Uhrzeit
Titel des Vortrages
09. Dezember 09:45 Was ist maximale Latenz und wie wird diese bestimmt?
10. Dezember 11:45 Open-Source und Recht